Ablauf der Reinigung

 

Die Hauptreinigung
Das Reinigungsverfahren verursacht weder Lärm noch Staub. Die Reinigung erfolgt vor Ort und ist völlig unschädlich für Mensch, Tier und Umwelt. Die Reinigungsmaschiene arbeitet mit Hochfrequenz- Schwingungen welche die Schmutzpartikel im inneren der Matratze lösen, pulverisieren und mit einem abgestimmten Vakuum entfernen.

 

Unterstützt wird die Reinigung durch eine intensive UV 48 Watt - C Strahlung wodurch die Bakterien, Viren und Sporen abtötet werden. Die durchschnittliche Reinigungsdauer einer Matratze liegt beidseitig zwischen  12 - 45 Minuten, je nach Größe und Verschmutzungsgrad.

 

Diese chemiefreie Desinfektion hat sich schon in vielen  medizinischen Bereichen  bewährt. Nach der gesamten Reinigung wird die Matratze mit dem POTEMA - Matratzen Clean Spray desinfiziert und aufgefrischt.Das gleichzeitig der Milben Prävention gilt ! ! !

 

Reinigungsintervalle :

PRIVAT:

wird eine halb / jährliche Matratzenreinigung empfohlen.

GEWERBE:

Bei einer gewerblichen Nutzung wie bei Hotels, Pensionen, Jugendherbergen  u.s.w. sollte man je nach Auslastung 1 - 2 mal jährlich reinigen.

  • Dokumentation und Qualitätsbeurteilung jeder einzelnen Matratze.

  • Hygienezertifikate und Prüfsiegel

  • Die Reinigung nach den Klassifikationspunkten der Deutschen Hotelklassifizierung.

  • Eine verlängerte Lebensdauer Ihrer Matratzen und somit eine Kostenersparnis.

Bei einer regelmäßigen Reinigung werden Gerüche vermieden und die Lebendadauer der Matratzen verlängert sich.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Mobil: +49 172 284 60 41 - Telefon/ Fax: +49 30 8825507 {© 2021 by prima-matratzenreinigung.de}